Nutzungsbedingungen

Datum des Inkrafttretens: 1. September 2018
Zuletzt aktualisiert: 1. September 2018

DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN (DIE „ VEREINBARUNG “) STELLEN DIE BEDINGUNGEN FEST, DIE FÜR SIE GELTEN, WENN SIE DEN SERVICE NUTZEN (WIE FOLGEND FESTGELEGT). Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser Vereinbarung und Ihr Einverständnis mit den Bedingungen dieser Vereinbarung sowie allen anwendbaren Gesetzen und Bestimmungen. SIE DÜRFEN DEN DIENST NICHT NUTZEN, WENN SIE NICHT ALLEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGES ZUSTIMMEN. DIESE VEREINBARUNG KANN VON Trackimo Inc. („ TRACKIMO “, „ DAS UNTERNEHMEN “, „ WIR “) GEÄNDERT, GEÄNDERT, ERGÄNZT UND / ODER AKTUALISIERT WERDEN > “,” UNSER “,” ODER “ USA “) ZU JEDER ZEIT; VORGESEHEN, DASS WIR VORHERIGE MITTEILUNG VON MATERIALÄNDERUNGEN VERÖFFENTLICHEN. IHRE FORTGESETZTE NUTZUNG DES DIENSTES NACH DER ÄNDERUNG DIESER VEREINBARUNG BEDEUTET, DASS SIE ALLE DIESEN ÄNDERUNGEN AKZEPTIEREN. Dementsprechend wird empfohlen, diese Vereinbarung jedes Mal zu konsultieren, wenn Sie auf den Service zugreifen, um Änderungen an dieser Vereinbarung anzuzeigen. DIESES ABKOMMEN WURDE ZULETZT ZUM OBEN ANGEGEBENEN DATUM GEÄNDERT.

1. Nutzung der Website, mobiler Anwendungen und unseres Service

a. Der “ Service ” ist die mobile Anwendung und Website von TrackiSafe unter trackisafe.com, die von Zeit zu Zeit aktualisiert, verschoben oder auf andere Weise geändert werden können, einschließlich über Netzwerke, einbettbare Widgets, herunterladbare Software und Tablet-Computer-Anwendungen und sämtliches darin enthaltenes geistiges Eigentum. Der Dienst bietet ein GPS-GSM-Gerät, mit dem Sie das Gerät mit einem Netzwerk (dem „ TRACKISAFE-Netzwerk ) suchen und verfolgen können, über das TrackiSafe Standorte bereitstellen kann (jeweils ein„ Standort ”) an die Verbraucher. Jede Person, die auf das Tarckimo-Netzwerk zugreift und / oder es nutzt, um ein Gerät in eigenem Namen oder im Namen Dritter zu lokalisieren, wird hier als „TrackiSafe-Mitglied“ bezeichnet.

. Vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen DAS UNTERNEHMEN hiermit eine beschränkte widerrufliche, nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenz für den Zugriff auf und die Nutzung des Dienstes. ausschließlich in der von DER GESELLSCHAFT vorgesehenen Weise. Sofern nicht schriftlich anders angegeben, ist der Service ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch und nicht zum Weiterverkauf bestimmt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung: (i) Ihren Zugang zum Service (oder einem Teil davon) einzuschränken und / oder zu beenden; und (ii) die Bereitstellung des Dienstes (oder eines Teils davon) zu ändern oder einzustellen.

c. Die Unternehmensrichtlinie in Bezug auf die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist in unserer Datenschutzrichtlinie festgelegt. Indem Sie diese Vereinbarung akzeptieren, bestätigen Sie Ihre Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen von TrackiSafe.

2. Registrierung, Konten, Passwörter und Sicherheit

a. TrackiSafe-Mitglieder . Um ein TrackiSafe-Mitglied zu werden, müssen Sie den Registrierungsprozess abschließen, indem Sie THE COMPANY aktuelle, vollständige und genaue Informationen zur Verfügung stellen, wie auf dem entsprechenden Registrierungsformular angegeben.

. Richtigkeit der Angaben . Sie erkennen an, dass DAS UNTERNEHMEN diese Vereinbarung und Ihren fortgesetzten Zugang und Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes kündigen kann, falls Sie dem UNTERNEHMEN unwahre, ungenaue, nicht aktuelle oder unvollständige Informationen zur Verfügung stellen.

c. Berechtigung . Sie versichern und garantieren, dass Sie mindestens achtzehn (18) Jahre alt sind, dass Sie zuvor nicht vom Dienst suspendiert oder entfernt wurden und dass Sie das gesetzliche Recht und die Fähigkeit besitzen, diesen Vertrag zu schließen. Wenn Sie den Service für eine Person, ein Unternehmen, eine Organisation oder eine Organisation nutzen, versichern und garantieren Sie, dass Sie ein autorisierter Vertreter einer solchen Partei sind, der befugt ist, (i) diese Partei an diese Vereinbarung zu binden, und (ii) sich damit einverstanden erklären, im Namen einer solchen Partei durch die Vereinbarung gebunden zu sein. DER DIENST IST NICHT FÜR PERSONEN UNTER 13 JAHREN ODER BENUTZER, DIE VORHER VOM UNTERNEHMEN AUSGESETZT ODER AUS DEM DIENST GESETZT WORDEN SIND. WENN SIE UNTER 13 JAHREN SIND, BITTE NIEMALS ODER JEDERZEIT DEN SERVICE BENUTZEN ODER AUF DIESE WEISE ZUGREIFEN. Während Personen unter 18 Jahren die TrackiSafe-Dienste über den Dienst von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten (der auch das TrackiSafe-Gerät überwachen muss) nutzen dürfen, dürfen diese Personen den Dienst nicht selbst nutzen.

d. Anmeldeinformationen . Im Rahmen des Registrierungsprozesses werden Sie aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort auszuwählen. Sie sind allein dafür verantwortlich, die Sicherheit und Vertraulichkeit der Identifikationsdaten und des Passworts Ihres Kontos zu wahren. Sie erklären sich damit einverstanden, das UNTERNEHMEN unverzüglich über eine nicht autorisierte Nutzung Ihres Kontos oder sonstige Sicherheitsverletzungen zu informieren. Um uns zu benachrichtigen, kontaktieren Sie uns unter info@TrackiSafe.com. Sie sind für die Nutzung des Dienstes unter Ihrem Benutzernamen verantwortlich. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Passwort vertraulich zu behandeln und uns zu benachrichtigen, wenn

Passwort wurde gehackt oder gestohlen. DAS UNTERNEHMEN haftet nicht für Verluste, die durch die Verwendung Ihres Passworts oder Kontos durch Dritte mit oder ohne Ihr Wissen entstehen. Sie können für Verluste haftbar gemacht werden, die THE COMPANY oder einer anderen Partei durch die Verwendung Ihres Kontos oder Passworts durch eine andere Person entstehen.

3. Deine Verantwortungen

a. Sie dürfen den Service ausschließlich für rechtmäßige, nichtkommerzielle Zwecke nutzen, wie dies durch die bereitgestellten Funktionen des Services beabsichtigt ist. Sie dürfen den Service nicht auf eine Weise nutzen, die unsere Server oder Netzwerke beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen oder die Nutzung und den Genuss des Service durch Dritte beeinträchtigen könnte. Sie dürfen nicht versuchen, durch Hacking, Password Mining oder auf andere Weise unbefugten Zugriff auf den Dienst, Benutzerkonten oder Computersysteme oder Netzwerke zu erlangen. Ohne Einschränkung des Vorstehenden erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, Folgendes nicht zuzulassen (und Sie erklären sich damit einverstanden, Dritten keine Unterstützung zu gewähren):

i. Verwenden, Kopieren, Installieren, Übertragen oder Verteilen den Dienst, sofern dies nicht ausdrücklich durch diesen Vertrag gestattet ist;

ii. Modifizieren, Anpassen, Übersetzen, Rückentwickeln, Dekompilieren oder Disassemblieren eines Teils des Dienstes oder seines Inhalts (wie unten definiert);

iii. Entfernen oder Ändern von Copyright-, Marken- oder anderen Schutzrechtsvermerken, die in oder auf dem Service oder in oder auf Inhalten oder anderem Material enthalten sind, die durch den Service oder die Nutzung erhalten wurden des Dienstes;

iv. create user accounts by automated means or under false or fraudulent pretenses;

v. Verwenden Sie einen Roboter, eine Spinne, einen Bildschirm oder einen Datenbank-Scraper, eine Website-Such- oder Abrufanwendung oder ein anderes automatisiertes Gerät, Verfahren oder Mittel, um auf einen Teil des Dienstes zuzugreifen, ihn abzurufen oder ihn zu indizieren.

vi. Prüfen, scannen oder testen Sie die Schwachstelle eines Systems oder Netzwerks oder verletzen Sie Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen.

vii. Formatieren, Spiegeln oder Framen eines Teils der Webseiten, die Teil des Dienstes sind.

viii>. Sie erklären oder implizieren, dass alle Aussagen, die Sie machen, von uns ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung in jedem Fall gebilligt werden.

ix. übermittelt (A) Inhalte oder Informationen, die rechtswidrig, betrügerisch, bedrohlich, missbräuchlich, verleumderisch, diffamierend, obszön oder anderweitig anstößig sind oder gegen unser oder ein Drittes verstoßen geistiges Eigentum oder andere Rechte der Partei, (B) jegliche materielle, nicht öffentliche Information über Personen oder Unternehmen ohne deren Erlaubnis, (C) jegliches Geschäftsgeheimnis Dritter und / oder (D) jegliche Werbung, Aufforderung, Kettenbriefe, Pyramidensysteme, Anlagemöglichkeiten oder andere unerwünschte kommerzielle Kommunikation (sofern nicht ausdrücklich von uns gestattet) oder Spamming oder Überschwemmung betreiben;

x. Übertragung von Software oder anderen Materialien, die Viren, Würmer, Zeitbomben, Trojaner oder andere schädliche oder störende Komponenten enthalten; Verwenden Sie einen Roboter, eine Spinne, eine Anwendung zum Suchen / Abrufen von Websites oder ein anderes manuelles oder automatisches Gerät oder Verfahren, um die Navigationsstruktur oder -darstellung des Dienstes oder dessen Inhalt abzurufen, zu indizieren, abzurufen oder auf irgendeine Weise zu reproduzieren oder zu umgehen.

xi. Informationen über andere Nutzer ohne deren vorherige schriftliche Zustimmung sammeln oder sammeln;

xii. die Übersetzung, das Reverse Engineering, das Disassemblieren oder Hacken von Aspekten des Service, einschließlich des Inhalts, vornehmen, veranlassen, zulassen oder genehmigen oder versuchen, einen der oben genannten Schritte auszuführen mit Ausnahme und ausschließlich in dem durch diese Vereinbarung zulässigen Umfang der autorisierten Funktionen oder des Gesetzes des Dienstes oder mit dem Versuch, einen anderen Teil des Dienstes als den von DER GESELLSCHAFT beabsichtigten zu nutzen oder darauf zuzugreifen;

xiii. Zugang, Manipulation oder Nutzung von nicht öffentlichen Bereichen des Dienstes, der Computersysteme und Infrastruktur des Unternehmens (und des Hosting-Unternehmens) oder der technischen Bereitstellungssysteme der Anbieter des Unternehmens;

xiv. Belästigung, Missbrauch, Verletzung oder Befürwortung oder Anstiftung von Belästigung, Missbrauch oder Verletzung einer anderen Person oder Gruppe, einschließlich der Mitarbeiter von THE COMPANY und anderer Benutzer;

xv. Erstellen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des UNTERNEHMENS ein neues Konto bei TrackiSafe, wenn DAS UNTERNEHMEN zuvor ein Konto von Ihnen deaktiviert hat.

xvi. Personenbezogene Daten von anderen Nutzern erbitten oder erbitten, es sei denn, dies ist durch die Funktionalität des Dienstes gestattet.

xvii. Personen einschränken, davon abhalten oder daran hindern, den Service zu nutzen, persönliche Informationen über eine dritte Person im Service offenzulegen oder ohne die Zustimmung dieser Person vom Service zu erhalten, oder Informationen über Benutzer sammeln;

xviii. unbefugten Zugriff auf den Dienst, auf Konten, Namen oder persönlich identifizierbare Informationen anderer Benutzer oder auf andere mit dem Dienst verbundene oder verknüpfte Computer oder Websites erhalten;

xix. Verstöße gegen geltende Gesetze, Bestimmungen oder Bestimmungen dieses Vertrags auf Bundes-, Landes- oder lokaler Ebene;

xx. Nutzung des Dienstes für illegale, unangemessene und / oder nicht autorisierte Handlungen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Nutzung des Dienstes unter Verletzung des geistigen Eigentums oder anderer Rechte des UNTERNEHMENS oder Dritter Eigentums- oder gesetzliche Rechte; oder

xxi. den Dienst nutzen oder darauf zugreifen, um einen konkurrierenden Dienst aufzubauen. Wir können rechtliche Schritte einleiten und technische Abhilfemaßnahmen ergreifen, um die Verletzung dieser Bestimmungen zu verhindern und dies durchzusetzen Zustimmung.

4.Zustimmung zur elektronischen Kommunikation

a. Zustimmung zur elektronischen Kommunikation . Durch die Nutzung des Dienstes oder die Bereitstellung persönlicher Informationen (wie in den Datenschutzrichtlinien definiert) erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir in Bezug auf Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsprobleme im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Dienstes elektronisch mit Ihnen kommunizieren. Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung eines Sicherheitssystems erfahren, versuchen wir möglicherweise, Sie auf elektronischem Wege zu benachrichtigen, indem wir einen Hinweis auf den Dienst veröffentlichen oder eine E-Mail an Sie senden, sofern wir Ihre E-Mail-Adresse haben. Möglicherweise haben Sie das Recht, diese Mitteilung schriftlich zu erhalten. Um eine kostenlose schriftliche Benachrichtigung über eine Sicherheitsverletzung zu erhalten (oder Ihre Zustimmung zum Erhalt einer elektronischen Benachrichtigung zu widerrufen), schreiben Sie uns bitte an info@TrackiSafe.com.

b. SMS-Textnachrichten und Push-Benachrichtigungen . Wenn Sie sich bei TrackiSafe registrieren, kann THE COMPANY Ihnen eine SMS mit einem 4-stelligen Code senden, um Ihre Telefonnummer zu überprüfen, und SMS und Push-Benachrichtigungen („Nachrichten und Benachrichtigungen“) senden, um Sie auf dem Laufenden zu halten Informationen über den Service und können Ihnen bestimmte Marketingangebote im Zusammenhang mit dem Service unterbreiten. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, Nachrichten und Benachrichtigungen bezüglich Ihrer Nutzung des Dienstes zu erhalten. SMS-Textnachrichten dienen nur zu Informationszwecken. Während Nachrichten und Benachrichtigungen dazu dienen, Ihre Nutzung des Dienstes zu verbessern, können Sie (i) Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät deaktivieren, um sich aus unserer SMS-Datenbank zu entfernen.

c. Das Unternehmen kann bestimmte Faktoren in Bezug auf die Nachrichtenübermittlung nicht kontrollieren. Sie erkennen an, dass es abhängig vom Dienst Ihres Mobilfunkanbieters möglicherweise nicht möglich ist, Ihnen eine Textnachricht erfolgreich zu senden. Wir übernehmen keine Haftung für Übertragungsverzögerungen oder Nachrichtenfehler.

5. An DAS UNTERNEHMEN übermittelter Inhalt

a. Durch das Senden oder Übermitteln von Informationen, Meinungen, kreativen Vorschlägen, Ideen, Notizen, Konzepten oder anderen Materialien (zusammen „ Materialien “) an uns oder durch das Posten solcher Materialien in einem beliebigen Bereich des Service THE COMPANY und ihren Beauftragten ein weltweites, nicht exklusives, unterlizenzierbares (über mehrere Ebenen), abtretbares, lizenzgebührenfreies, unbefristetes, unwiderrufliches Recht zu gewähren, Werke zu reproduzieren, zu verbreiten (über mehrere Ebenen), abgeleitete Werke zu erstellen, öffentlich aufzuführen, solche Materialien öffentlich zu zeigen, digital auszuführen, herzustellen, herzustellen, zu verkaufen, zum Verkauf anzubieten und in beliebige Medien zu importieren, die jetzt oder später bekannt sind, um den Service zu verbessern und weiterzuentwickeln, einschließlich durch Marketing und Werbung für den Service, ohne Ihnen eine Entschädigung zu zahlen; vorausgesetzt, wir verwenden Ihren Namen niemals in Verbindung mit irgendwelchen Ihrer Materialien, die wir in unseren eigenen Werbe- und Marketingmaterialien verwenden, ohne Ihre vorherige Zustimmung einzuholen. Keines der Materialien unterliegt unserer Vertraulichkeits-, Zuordnungs- oder sonstigen Verpflichtung, und wir haften nicht für die Verwendung oder Offenlegung von Materialien. DAS UNTERNEHMEN kann jederzeit Materialien aus irgendeinem Grund entfernen oder ändern. Wir unterstützen und übernehmen keine Verantwortung für Meinungen, Ratschläge, Informationen oder Erklärungen, die von Nutzern auf dem Dienst abgegeben oder angezeigt werden. Wir sind nicht verantwortlich für Fehler oder Auslassungen in Artikeln oder Beiträgen, für in Nachrichten eingebettete Hyperlinks oder für Ergebnisse, die aus der Verwendung solcher Informationen resultieren. Unter keinen Umständen haften DAS UNTERNEHMEN und / oder seine verbundenen Unternehmen, Lieferanten oder Vertreter für Verluste oder Schäden, die dadurch entstehen, dass Sie sich auf solche Informationen verlassen, die Sie über den Service erhalten haben. Wir können und übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit von Meinungen, Ratschlägen, Informationen oder Aussagen, die auf dem Dienst verfügbar sind.

b. Die Meinungen, die Nutzer über den Service äußern, spiegeln ausschließlich die Meinungen der Nutzer wider, die darauf posten, und spiegeln nicht die Meinungen des UNTERNEHMENS wider. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir das Recht (aber nicht die Verpflichtung) haben, den Service und die Materialien zu überwachen. Materialien zu verändern oder zu entfernen; und Materialien und die Umstände ihrer Weitergabe an Dritte offenzulegen, um den Dienst ordnungsgemäß zu betreiben; um uns, unsere Sponsoren und unsere Mitglieder und Besucher zu schützen; und um gesetzlichen Verpflichtungen oder behördlichen Aufforderungen nachzukommen. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Nachricht gegen unsere Mitgliederrichtlinien verstößt, wenden Sie sich bitte umgehend an DAS UNTERNEHMEN, damit wir über deren Bearbeitung oder Entfernung nachdenken können.

c. Sie sind allein verantwortlich für Ihre Materialien und die Konsequenzen der Veröffentlichung auf dem Dienst. Durch das Posten von Materialien erklären, garantieren und verpflichten Sie sich, dass: (i) Sie der Urheber und Eigentümer der Materialien sind oder anderweitig ausreichende Rechte und Befugnisse besitzen, um die hierin gewährten Rechte zu gewähren; (ii) Ihre Materialien dürfen und werden nicht (A) Rechte Dritter verletzen, verletzen oder missbrauchen, einschließlich Urheber-, Marken-, Patent-, Geschäftsgeheimnis-, Moral-, Datenschutz-, Publizitäts- oder sonstigen geistigen Eigentums Eigentum oder Eigentumsrecht oder (B) Verleumdung, Verleumdung oder Verleumdung einer anderen Person; (iii) Ihre Materialien enthalten keine Viren, Adware, Spyware, Würmer oder anderen schädlichen oder böswilligen Codes. (iv) Sofern Sie keine vorherige schriftliche Genehmigung erhalten haben, enthalten Ihre Materialien keine vertraulichen Informationen von Dritten. Wir behalten uns alle Rechte und Rechtsmittel gegen Benutzer vor, die diese Zusicherungen und Gewährleistungen verletzen.

6. Laufzeit und Kündigung

a. Laufzeit . Die Laufzeit dieser Vereinbarung (die „Laufzeit“) beginnt an dem Tag, an dem Sie zum ersten Mal auf den Dienst zugreifen oder ihn in irgendeiner Weise nutzen (das „Datum des Inkrafttretens“)
Fahren Sie fort, solange Sie weiterhin auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen. vorausgesetzt, DAS UNTERNEHMEN behält sich das Recht vor, rechtmäßige Maßnahmen zu ergreifen, die es als angemessen erachtet, um auf tatsächliche oder vermutete Verstöße gegen diese Vereinbarung zu reagieren, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Sperrung oder Beendigung des Zugangs und / oder des Kontos des Benutzers oder die Sperrung des Zugangs des Benutzers zum Service. DAS UNTERNEHMEN kann bei der Ermittlung von mutmaßlichen oder mutmaßlichen Straftaten oder zivilrechtlichen Verstößen mit den Justizbehörden und / oder Dritten zusammenarbeiten. Vorbehaltlich ausdrücklicher Einschränkungen durch die Datenschutzrichtlinie behält sich DAS UNTERNEHMEN das Recht vor, jederzeit alle Informationen offenzulegen, die das UNTERNEHMEN für erforderlich hält, um geltende Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördliche Anforderungen zu erfüllen oder um die Veröffentlichung oder Veröffentlichung zu bearbeiten, zu verweigern Informationen oder Materialien ganz oder teilweise nach alleinigem Ermessen von THE COMPANY zu entfernen.

. Wirkung der Beendigung . Die folgenden Abschnitte dieser Vereinbarung bleiben auch nach Beendigung oder Ablauf der Vereinbarung gültig: 1.c, 2.d, 3, 4, 5.e, 7.a, 8, 10.b, 11, 12, 13, 14, 15 , 16, 17, 19 – 27. Zahlungen von Ihnen, die vor Beendigung Ihres Vertrages anfallen oder fällig sind, werden weiterhin von Ihnen gezahlt, und zum Zeitpunkt der Beendigung oder des Ablaufs geschuldete Beträge bleiben bei der GESELLSCHAFT von Ihnen geschuldet, nach einem solchen Ablauf oder Kündigung.

7.Eigentum

a. Eigentumsinformationen. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass: (i) der Dienst, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Inhalte, Änderungen, Verbesserungen und Aktualisierungen sowie alle Originale und Kopien davon, ganz oder teilweise, und alle darin enthaltenen Rechte an geistigem Eigentum (insgesamt: „Eigentumsrecht Information ”) ist Eigentum von THE COMPANY und seinen Lizenzgebern, sofern zutreffend; (ii) die urheberrechtlich geschützten Informationen enthalten wertvolles urheberrechtlich geschütztes und urheberrechtlich geschütztes Material der GESELLSCHAFT; (iii) die geschützten Informationen werden Ihnen gemäß dieser Vereinbarung lizenziert und nicht verkauft; und (iv) Sie haben keine Rechte an den proprietären Informationen außer den Rechten und Lizenzen, die Ihnen gemäß dieser Vereinbarung speziell gewährt wurden.

b. Marken . Sie erkennen an, dass DAS UNTERNEHMEN Markenrechte an dem Namen und der Wortmarke „TrackiSafe“ ™ sowie an den anderen auf dem Service angezeigten Marken und Geschmacksmustern erworben hat und diese besitzt. Sie erkennen an, dass dieser Name und diese Marken berühmt und international bekannt sind. Sie werden zu keinem Zeitpunkt oder aus irgendeinem Grund die Gültigkeit oder das Eigentum des Unternehmens an den vorstehenden Namen und Marken in Frage stellen, und Sie verzichten auf etwaige Rechte, die Sie zu irgendeinem Zeitpunkt dazu haben. Jegliche Verwendung der oben genannten Namen und Marken durch Sie erfolgt ausschließlich zugunsten des UNTERNEHMENS. Alle auf dem Service gezeigten Marken, die jedoch nicht Eigentum von THE COMPANY sind, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

8. Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzung. TDer Digital Millennium Copyright Act von 1998 (der „DMCA“) bietet Rückgriff auf Urheberrechtsinhaber, die der Ansicht sind, dass im Internet erscheinendes Material ihre Rechte gemäß dem US-amerikanischen Urheberrecht verletzt. Wenn Sie nach bestem Wissen und Gewissen glauben, dass von THE COMPANY gehostete Materialien Ihr Urheberrecht verletzen, können Sie (oder Ihr Vertreter) uns einen Hinweis senden, in dem Sie aufgefordert werden, das Material zu entfernen oder den Zugang zu blockieren. Die Mitteilung muss die folgenden Informationen enthalten:

a. eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird;

b. Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem behauptet wird, dass es verletzt wurde (oder wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke im Service durch eine einzige Benachrichtigung abgedeckt sind, eine repräsentative Liste solcher Werke) ;

c. Identifizierung des Materials, von dem behauptet wird, dass es gegen die Bestimmungen verstößt oder gegen die Bestimmungen verstößt, und hinreichende Informationen, damit DAS UNTERNEHMEN das Material auf dem Dienst lokalisieren kann;

d. Der Digital Millennium Copyright Act von 1998 (der „DMCA“) bietet Rückgriff auf Urheberrechtsinhaber, die der Ansicht sind, dass im Internet erscheinendes Material ihre Rechte gemäß dem US-amerikanischen Urheberrecht verletzt. Wenn Sie nach bestem Wissen und Gewissen glauben, dass von THE COMPANY gehostete Materialien Ihr Urheberrecht verletzen, können Sie (oder Ihr Vertreter) uns einen Hinweis senden, in dem Sie aufgefordert werden, das Material zu entfernen oder den Zugang zu blockieren. Die Mitteilung muss die folgenden Informationen enthalten:

a. eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die befugt ist, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird;

b. Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem behauptet wird, dass es verletzt wurde (oder wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke im Service durch eine einzige Benachrichtigung abgedeckt sind, eine repräsentative Liste solcher Werke) ;

c. Identifizierung des Materials, von dem behauptet wird, dass es gegen die Bestimmungen verstößt oder gegen die Bestimmungen verstößt, und hinreichende Informationen, damit DAS UNTERNEHMEN das Material auf dem Dienst lokalisieren kann;

9. Verzichtserklärung der Garantie.

a. DER SERVICE WIRD OHNE MÄNGELGEWÄHR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, UND DAS GESAMTE RISIKO IN BEZUG AUF ZUFRIEDENE QUALITÄT, LEISTUNG, GENAUIGKEIT UND LEISTUNG GIBT IHNEN. Sie erkennen an, dass aufgrund der Beschaffenheit des Internets, der Mobilfunknetze und der Geräte, die auf das Internet und / oder die Mobilfunknetze zugreifen, der Dienst bei Bedarf möglicherweise nicht verfügbar ist und dass Informationen, Daten, Audio- und Videoübertragungen über das Internet erfolgen UND / ODER MOBILE NETZWERKE KÖNNEN UNTERBRECHUNGEN ODER ÄNDERUNGEN DURCH DRITTE UNTERBRECHEN. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT JEGLICHE GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN, AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT AUF INDIREKTE GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, UNGESTÖRTEN, Exaktheit des Inhalts beschränkt und FEHLEN VIREN UND Beschädigen oder DISABLING CODE. WEDER DAS UNTERNEHMEN, SEINE MITGLIEDER ODER DIENSTLEISTER, DIE INHALTLICHEN MITGLIEDER DES UNTERNEHMENS UND / ODER IHRE BETEILIGTEN, NIEDERLASSUNGEN ODER DIE MITARBEITER, VERTRETER UND / ODER VERTRAGSPARTNER (IM GEMEINSAMEN DIE “ TRACKIMO -PARTIE“) GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER PÜNKTLICHKEIT DES DIENSTES. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR VERLUSTE, SCHÄDEN ODER HAFTUNGEN, DIE DURCH AUSFALLEN DER TELEKOMMUNIKATIONSINFRASTRUKTUR ODER DES INTERNETS ODER DURCH MISSBRAUCH VON INHALTEN UND INFORMATIONEN, AUF DIE SIE ÜBER DEN DIENST ZUGRIFFEN SIND. SIE STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS IHRE NUTZUNG DES DIENSTES UND IHRE ZUVERLÄSSIGKEIT IN BEZUG AUF DEN BESTIMMTEN INHALTEN AUF IHR EIGENES RISIKO ERFOLGT.

10. Haftungsbeschränkung.

a. Jeder Benutzer ist allein verantwortlich für (I) seine oder ihre Nutzung des Dienstes und (II) alle Schäden, die von ihm oder ihr oder einer dritten Partei, die von dem Dienst herrührt oder mit ihm in Verbindung steht, entstanden sind. DIE HAFTUNG DER TRACKIMO-PARTEIEN FÜR SCHÄDEN, VERTRAGS-, SCHADENSERSATZ- UND ANDERWEITIGERWEISE BESCHRÄNKT SICH AUF DIE VORGELEGTEN SCHÄDEN UND NICHT AUF DEN VON IHNEN AN DAS UNTERNEHMEN FÜR DIE DIENSTLEISTUNG GEZAHLTEN BETRAG. Ungeachtet der hierin festgelegten Abweichungen haftet keine der TRACKIMO-Parteien für strafbare, spezielle, indirekte oder Folgeschäden, selbst wenn das Unternehmen oder seine Inhaltsanbieter auf die Möglichkeit hingewiesen wurden.

. KEINE DER TRACKIMO-PARTEIEN ÜBERNIMMT JEGLICHE HAFTUNG FÜR VERLUSTE; KOSTEN ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE IHNEN ALS ERGEBNIS VON DIENSTLEISTUNGEN ENTSTEHEN, DIE VON EINEM DER UNTERNEHMENSANBIETER, DIE ÜBER DIENSTLEISTUNGEN ZUGETRETEN SIND.

c. Sie versichern, dass Sie unabhängig die Zweckmäßigkeit der Nutzung der Ihnen vom Unternehmen zur Verfügung gestellten Ortungsdienste und die mit der Nutzung dieser Dienste verbundenen möglichen Risiken untersucht haben. SIE STIMMEN ZU, IHRE EIGENE VERSICHERUNG ÜBER DIESE RISIKEN ZU BEWAHREN, UND ERSTATTEN DIESE VERSICHERUNG AUSSCHLIESSLICH FÜR ERGEBNISSE VON SCHÄDEN.

11. Streitigkeiten mit Dritten. DAS UNTERNEHMEN IST NICHT MIT EINEM TRÄGER, DIENSTLEISTER ODER DIENSTLEISTER EINER DRITTEN PARTEI VERBUNDEN UND STREITIGKEITEN, DIE SIE MIT EINEM TRÄGER, DIENSTLEISTER, DIENSTLEISTER EINER DRITTEN PARTEI ODER EINEM ANDEREN DIENSTLEISTER HABEN, DIE AUS IHRER NUTZUNG UNBEGRICHT ANDERE NUTZER DER SERVICE ODER IHREN ARBEITGEBER, wird zwischen Ihnen dIREKT UND DRITTER UND SIE RELEASE UNWIDERRUFLICH DAS UNTERNEHMEN (und unsere Führungskräfte, Direktoren, Vertreter, Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Mitarbeiter) von und gegen alle Forderungen, Forderungen und Schäden (TATSÄCHLICH UND FOLGEND) JEDER ART UND NATUR, BEKANNT UND UNBEKANNT, DIE AUS ODER IN IRGENDEINEM ZUSAMMENHANG MIT SOLCHEN STREITIGKEITEN ENTSTEHEN.
12. Höhere Gewalt. DAS UNTERNEHMEN haftet nicht für Verspätungen oder die Nichteinhaltung von Verpflichtungen, wenn die Verspätung oder das Versagen auf unvorhergesehene Ereignisse zurückzuführen sind, die sich der Kontrolle des UNTERNEHMENs entziehen, wie Streiks, Blockaden, Kriege, Terrorismus, Unruhen, Naturkatastrophen, Epidemien oder behördliche Maßnahmen, sofern ein solches Ereignis das UNTERNEHMEN bei der Erfüllung seiner Verpflichtungen aus diesem Vertrag hindert oder verzögert.

13. Entschädigung und Freilassung.

a. Sie werden DAS UNTERNEHMEN, seine Lizenzgeber und die Mutterorganisationen, Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitglieder, Angestellten, Anwälte und Vertreter jeder Art verteidigen, entschädigen und halten, und zwar ungefährlich gegen Verluste oder Schäden jeglicher Art (einschließlich, ohne Einschränkung, Anwaltshonorare und entgangene Einnahmen) aufgrund von: (i) jeglichen von Ihnen begangenen Verstößen gegen diesen Vertrag oder eine in diesem Vertrag enthaltene Zusicherung, Garantie oder Vereinbarung; (ii) jegliche Nutzung des Dienstes, die im Rahmen dieses und des Dienstes nicht ausdrücklich genehmigt wurde; und (iii) alle Ansprüche und Handlungen anderer Parteien gegen DAS UNTERNEHMEN, denen Sie Zugriff auf den Service gewähren.

. Sie befreien die Vertragsparteien des UNTERNEHMENS von jeglicher Verantwortung oder Haftung für Verletzungen oder Schäden, die sich aus Ihren Standorten oder sonstigen Leistungen ergeben, die durch das Nutzung des Dienstes, einschließlich Verletzungen oder Schäden, die durch fahrlässige Handlung oder Unterlassung der freigegebenen Parteien oder auf irgendeine Art und Weise, die aus dem Dienst resultiert oder mit ihm verbunden ist, verursacht wurden. c. Wir behalten uns das Recht vor, auf eigene Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle von Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden müssen. In diesem Fall verpflichten Sie sich, mit uns bei der Verteidigung dieser Ansprüche zusammenzuarbeiten. Sie werden in keinem Fall Ansprüche oder Angelegenheiten ohne unsere schriftliche Zustimmung regeln.

14. Zusätzliche Servicefunktionen.Dieser Abschnitt gilt nicht für den TrackiSafe-Dienst.

15. Streitbeilegung.

a. Zwingende Schiedsgerichtsbarkeit. Bitte lesen Sie dies sorgfältig durch. Dies wirkt sich auf Ihre Rechte aus. Sie und die Gesellschaft und jeden unserer jeweiligen Muttergesellschaften, Niederlassungen, Tochtergesellschaften, Vorgängern ZINSEN, Nachfolger und Abtretungsschiedsverfahren STIMMEN (MIT AUSNAHME Angelegenheiten, die Small Claims Court GENOMMEN WERDEN KÖNNEN), als exklusiver FORM SCHLICHTUNGS AUSSER AS unten erläutert, FÜR ALLE STREITIGKEITEN UND ANSPRÜCHE, DIE SICH AUS ODER IN DIESER VEREINBARUNG ODER DIE NUTZUNG DER DIENST. Die Schiedsgerichtsbarkeit setzt einen neutralen Schiedsrichter anstelle eines Richters oder einer Jury ein, ermöglicht eine begrenzte Aufdeckung als vor Gericht und unterliegt einer sehr begrenzten gerichtlichen Überprüfung. Bitte besuchen Sie www.adr.org für weitere Informationen über Schiedsverfahren.

i. Beginn des Schiedsverfahrens . Eine Partei, die eine Schlichtung muss zunächst per Einschreiben an die andere, senden Sie eine schriftliche Nachricht der Absicht arbitrieren (a „ Hinweis “) oder, in Ermangelung einer Postadresse von Ihnen zur Verfügung gestellten UNTERNEHMEN, an Sie über eine andere Methode, die THE COMPANY zur Verfügung steht, einschließlich per E-Mail. Die Mitteilung an die Gesellschaft sollte TRACKIMO, Inc., 450 Seventh Avenue, New York, NY 10123, Attn angesprochen werden: Chief Executive Officer (die „ Adresse “). Die Bekanntmachung muss (A) die Art und Grundlage der Forderung oder Streitigkeit beschreiben; und (B) die angestrebte spezifische Erleichterung darlegen (die “Nachfrage”). Wenn der Anspruch innerhalb von 30 Tagen nicht behoben wird, nachdem die Nachricht empfangen wird, dann können Sie oder das Unternehmen über ein Schiedsverfahren beginnen, wie unten dargelegt oder einen Anspruch in kleinen Forderungen Gericht einreichen. Das Schiedsverfahren wird DURCH der American Arbitration Association ( „ AAA “) NACH SEINER Commercial Arbitration Rules und den ergänzenden VERFAHREN FÜR DIE VERBRAUCHER Streitigkeiten (DER „ Regeln “) verabreichtem, WIE DURCH DIESE VEREINBARUNG GEÄNDERT. Die Regeln und AAA-Formulare finden Sie unter www.adr.org. Wenn Sie eine Anmeldegebühr zahlen müssen, um ein Schiedsverfahren gegen DAS UNTERNEHMEN einzuleiten, erstattet DAS UNTERNEHMEN Ihnen die bestätigte Zahlung der Anmeldegebühr unverzüglich nach Erhalt der Mitteilung an die Adresse, für die Sie das Schiedsverfahren eingeleitet haben, zusammen mit einem Beleg für die Anmeldegebühr, es sei denn, Ihre Anfrage ist gleich oder höher als 1.000 USD oder wurde in böser Absicht eingereicht.

ii. Schiedsverfahren . Das Schiedsverfahren findet in englischer Sprache statt. Ein einzelner unabhängiger und unparteiischer Schiedsrichter mit Hauptgeschäftssitz in New York County, New York, wird gemäß den hier modifizierten Regeln ernannt. Sie und DAS UNTERNEHMEN sind damit einverstanden, die folgenden Regeln einzuhalten, die den Streitbeilegungsprozess rationalisieren und die Kosten und Belastungen für die Parteien verringern sollen: (A) Das Schiedsverfahren wird telefonisch, online und / oder ausschließlich auf der Grundlage von durchgeführt schriftliche Einreichungen, die konkrete Art und Weise, die von der Partei, die das Schiedsverfahren einleitet, zu wählen ist; (B) Das Schiedsverfahren setzt kein persönliches Erscheinen der Parteien oder Zeugen voraus, es sei denn, die Parteien haben schriftlich etwas anderes vereinbart. und (C) ein Urteil über den Schiedsspruch des Schiedsrichters kann an jedem zuständigen Gericht gefällt werden.

iii. Keine Klassenaktionen. SIE UND DAS UNTERNEHMEN STIMMEN ZU, DASS SIE UND DAS UNTERNEHMEN ANSPRÜCHE GEGEN DAS ANDERE NUR IN IHRER ODER IHRER EINZELNEN KAPAZITÄT UND NICHT ALS KLAEGER ODER KLASSENMITGLIED IN EINER BESTIMMTEN KLASSE ODER EINEM VERTRETUNGSVERFAHREN HABEN KÖNN. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Schiedsrichter das Verfahren von mehr als einer Person nicht vereinbaren kann und dass er nicht die Form eines Vertreters oder eines Klassenverfahrens annehmen kann ABSCHNITT WIRD NULL UND NICHTIG.

iv. Entscheidung des Schiedsrichters . Vorbehaltlich außergewöhnlicher Umstände wird der Schiedsrichter seine Entscheidung innerhalb von 120 Tagen nach Ernennung des Schiedsrichters treffen. Der Schiedsrichter kann diese Frist im Interesse der Gerechtigkeit um 30 Tage verlängern. Das Schiedsverfahren wird für die Öffentlichkeit und vertraulich geschlossen, und alle diesbezüglichen Aufzeichnungen werden dauerhaft versiegelt, es sei denn, dies ist erforderlich, um eine gerichtliche Bestätigung des Schiedsspruchs zu erhalten. Der Schiedsspruch erfolgt schriftlich und enthält eine Erklärung mit den Gründen für die Disposition des Anspruchs. Der Schiedsrichter wendet während des Schiedsverfahrens das Recht des Staates New York an. Sie stimmen zu, dass diese Bedingungen und Ihre Nutzung der App eine Transaktion mit zwischenstaatlichem Handel belegen. Das Federal Arbitration Act der Vereinigten Staaten regelt die Auslegung, Vollstreckung und das Verfahren gemäß der Mandatory Arbitration-Klausel in dieser Vereinbarung.

b. Equitable Relief. Die vorstehenden Bestimmungen dieses Abschnitts 15 gelten nicht für Ansprüche, bei denen DIE GESELLSCHAFT gleich welcher Art eine gerechte Entschädigung anstrebt. Sie erkennen an, dass im Falle eines Verstoßes gegen diese Vereinbarung durch DAS UNTERNEHMEN oder einen Dritten der Schaden, der Ihnen entstanden ist, Sie nicht dazu berechtigen wird, eine einstweilige Verfügung oder eine andere angemessene Erleichterung gegen DAS UNTERNEHMEN in Anspruch zu nehmen Abhilfe wird für Geldschäden geschaffen, vorbehaltlich der oben genannten Haftungsbeschränkungen.

c. Ansprüche . Sie und DAS UNTERNEHMEN sind sich darüber einig, dass ungeachtet aller anderen Rechte, die die Partei nach Gesetz oder Billigkeit hat, alle Klagegründe, die sich aus dieser Vereinbarung oder dem Service ergeben oder damit zusammenhängen, mit Ausnahme eines Anspruchs auf Schadensersatz, innerhalb eines Jahres nach dem Grund beginnen müssen der Aktion entsteht. Andernfalls ist ein solcher Klagegrund dauerhaft ausgeschlossen.

d. Falsch eingereichte Ansprüche . Alle Ansprüche, die Sie gegen DAS UNTERNEHMEN erheben, müssen gemäß diesem Abschnitt 15 geklärt werden. Alle Ansprüche, die gegen diesen Abschnitt 15 eingereicht oder geltend gemacht werden, gelten als nicht ordnungsgemäß eingereicht. Sollten Sie eine Klage einreichen, die gegen diesen Abschnitt 15 verstößt, kann DIE GESELLSCHAFT Anwaltsgebühren und -kosten von bis zu 5.000 USD zurückfordern, sofern DIE GESELLSCHAFT Sie schriftlich über die nicht ordnungsgemäß eingereichte Klage informiert hat und Sie die Klage nicht unverzüglich zurückgezogen haben.

e. Modifications. Wenn DAS UNTERNEHMEN die Bestimmung für verbindliche Schiedsgerichtsbarkeit ändert (außer einer Änderung der Anschrift des UNTERNEHMENS), können Sie eine solche Änderung ablehnen, indem Sie uns innerhalb von 30 Tagen nach der Änderung eine schriftliche Mitteilung an die Anschrift des UNTERNEHMENS senden. In diesem Fall sind Ihr Konto und Ihr Recht betroffen Die Nutzung des Dienstes endet sofort, und dieser Abschnitt 19, der unmittelbar vor den von Ihnen abgelehnten Änderungen in Kraft tritt, bleibt auch nach Beendigung dieser Vereinbarung gültig.

f. Durchsetzbarkeit . Wenn nur Abschnitt 15.a.iii oder die Gesamtheit dieses Abschnitts 15 für nicht durchsetzbar befunden wird, ist die Gesamtheit dieses Abschnitts 15 nichtig und in diesem Fall vereinbaren die Parteien, dass der in beschriebene ausschließliche Gerichtsstand und Gerichtsstand in Abschnitt 16 regelt alle Maßnahmen, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder damit zusammenhängen.

16. Geltendes Recht; Wahl des Forums. Die Gesetze des Staates New York unter Ausschluss seiner Kollisionsnormen regeln diese Vereinbarung und Ihre Nutzung des Dienstes. Ihre Nutzung des Dienstes kann auch anderen lokalen, staatlichen, nationalen oder internationalen Gesetzen unterliegen. vorausgesetzt jedoch, das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet auf keine Bestimmung dieses Übereinkommens Anwendung. Soweit eine Klage im Zusammenhang mit einem Streitfall vor einem Gericht zulässig ist, unterliegt diese Klage der ausschließlichen Zuständigkeit der staatlichen und föderalen Gerichte in New York County, New York, und Sie reichen sie hiermit unwiderruflich ein zu persönlicher Zuständigkeit in solchen Gerichten, und verzichten Sie auf die Verteidigung der unbequemen Forum.

17. Feedback. Während unsere Mitarbeiter kontinuierlich daran arbeiten, unsere eigenen Produktideen und -funktionen zu entwickeln und zu bewerten, sind wir stolz darauf, die Interessen, Rückmeldungen, Kommentare und Vorschläge, die wir von unseren Benutzern erhalten, genau zu berücksichtigen. Wenn Sie uns oder unseren Mitarbeitern Ideen oder Vorschläge für Produkte, Dienstleistungen, Funktionen, Modifikationen, Erweiterungen, Inhalte, Werbeaktionen, Strategien oder Produkt- / Funktionsnamen oder verwandte Materialien (zusammenfassend „Feedback“) senden, unabhängig davon, welche Sie verwenden Kommunikation kann sagen, gelten die folgenden Bedingungen, um zukünftige Missverständnisse zu vermeiden. Durch das Senden von Feedback erklären Sie sich damit einverstanden, dass:

a. DAS UNTERNEHMEN ausschließlich alle bekannten oder später entdeckten Rechte an dem Feedback besitzt;

. DAS UNTERNEHMEN unterliegt keiner Vertraulichkeitspflicht und haftet nicht für die Verwendung oder Offenlegung von Rückmeldungen. und

c. DAS UNTERNEHMEN ist berechtigt, das Feedback ohne Entschädigung für Sie oder eine andere Person für jedweden kommerziellen oder sonstigen Zweck uneingeschränkt zu nutzen.

18. Ganze Vereinbarung; Variation. Diese Vereinbarung und jede Lizenz, die in den Produkten von THE COMPANY enthalten ist, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen THE COMPANY und Ihnen in Bezug auf den Service dar; vorausgesetzt jedoch, dass: (1) DIE UNTERNEHMENSDIENSTLEISTER auch verpflichtet sind, den Provider-Vertrag DER UNTERNEHMENSDIENSTLEISTER abzuschließen; (2) Das Unternehmen kann mit Ihnen zusätzliche Vereinbarungen treffen.
19. Salvatorische Klausel. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages für ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, werden diese Bestimmungen geändert oder, falls dies nicht möglich ist, durchbrochen, um den vollständig gültigen, rechtlichen und durchsetzbaren Ausdruck des Willens der Parteien und des restlichen Vertrages widerzuspiegeln nicht davon betroffen sein.
20. Beziehung der Parteien.Nichts in diesem Dokument begründet ein Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnis zwischen THE COMPANY und Ihnen oder einer Agentur, einem Joint Venture oder einer Partnerschaft zwischen den Parteien. Keine Partei hat das Recht, die andere Partei an eine Verpflichtung zu binden, noch das Recht, im Namen der anderen Partei eine Haftung zu übernehmen.
21. Verzicht. Keine Verzögerung, Unterlassung oder Nichtausübung von Rechten oder Rechtsmitteln, die hierin vorgesehen sind, gilt als Verzicht darauf oder als Einwilligung in dem Fall, dass dies zu Rechten oder Rechtsmitteln führt, aber jedes Recht oder Rechtsmittel kann von Zeit zu Zeit ausgeübt werden die von der Partei, die ein solches Rechtsmittel oder ein solches Recht ausübt, als zweckmäßig erachtete Zeit.
22. Zuordnung. Ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung des UNTERNEHMENS dürfen weder diese Vereinbarung noch die Ihnen hierin gewährten Rechte von Ihnen abgetreten oder übertragen werden, weder freiwillig noch aufgrund gesetzlicher Bestimmungen. Ein diesbezüglicher Versuch ist nichtig. Das Unternehmen kann diese Vereinbarung jedoch jederzeit ohne Ihre Zustimmung abtreten oder übertragen.
23. Drittbegünstigte. Die Bestimmungen dieser Vereinbarung in Bezug auf die Rechte der Inhaltsanbieter des UNTERNEHMENS sind zum Nutzen dieser Inhaltsanbieter bestimmt, und diese Inhaltsanbieter sind als Drittbegünstigte berechtigt, diese Bestimmungen in Übereinstimmung mit ihren Bestimmungen unabhängig davon durchzusetzen die Tatsache, dass sie nicht Unterzeichner dieses Abkommens sind.